Urnen

Die gelieferten Aschekapseln der Krematorien werden meist vor Trauerfeiern in Urnen (Schmuckurnen) gebettet.
Der äußeren Gestalt der Urnen sind keine Grenzen gesetzt, ebenso in der Verwendung des Materials.
Sie sind alle entweder mit Griffen oder Versenkseilen ausgestattet, um ein würdiges Versenken der Urne zu ermöglichen.
Alternativ dazu werden vom Hersteller Versenknetze mitgeliefert.

Beständige Urnen
Urnen aus Buntmetall ( Kupfer, Messing, Neusilber ), Leichtmetallgussurnen, Bronzegussurnen, Keramikurnen, Granulaturnen, Urnen aus Marmor oder Granit

Vergängliche Urnen
Urnen aus Stahlblech, galvanisierte Urnen, vergängliche Keramik Urnen, Anhydriturnen oder Holzurnen

Urnen für Seebestattungen
Urnen für die See müssen schnelle Auflösbarkeit im Wasser als Voraussetzung haben.
Geeignete Materialien für diese Beisetzungsart sind Tonolith (Ton), Quarzilith (Quarzsand), Kristallith (Salzbestandteile) oder Ornith (Muschelkalk).

KONTAKT

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns. Am besten sofort.

0
Call Now Button