Der Friedhof in Beucha ist ein kirchlicher Friedhof (ev.- luth.), der aus dem zwei Teilen besteht, der obere ältere Friedhof mit seiner spektakulär aussehenden Bergkirche und den alten Gräbern, sowie den unteren Teil des etwas neueren Friedhofes (seit 01.02.1914).
Ein Steintor verbindet die beiden Friedhofsteile miteinander.
Eine Urnengemeinschaftsanlage gibt es hier neu seit April 2014 mit Namensnennung.
Ansonsten gibt es Urnen – und Erdgrabstätten.

Die Bergkirche bietet Platz für ca. 60 Personen für kirchliche Feiern, es gibt dort zusätzlich einen winzigen Abschiedsraum für offene Sargfeiern.

Weltliche Trauerfeiern können im Gemeinderaum durchgeführt werden. ( ca. 40 Sitzplätze ) Dieser kostet derzeit ( Stand Mai 2016 ) 80 €.

Friedhofsverwaltung

Frau Labitzke und Frau Sämisch

Kirchberg 11, 04824 Beucha
Tel:  03 42 92 / 6 82 21
Fax: 03 42 92 / 6 66 47 0
Mail: kg.beucha_albrechtshain@evlks.de

Öffnungszeiten

Die 18:00 bis 19:00 Uhr
Mi  10:00 bis 12:00 Uhr

Kantor

Herr Konstantin Heydenreich

Tel: 01 57 87 / 14 76 35

Pfarrer

Herr Christoph Steinert

Routenplaner


Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.