Friedgarten Mitteldeutschland

Der Friedhof der Gemeinde Kabelsketal „Am Flamarium“ nennt sich seit einiger Zeit Friedgarten Mitteldeutschland.
Hier dürfen nur Urnen beigesetzt werden. Beachten Sie, dass nur Bioüberurnen zur Beisetzung verwendet werden können!

Es gibt Urnengemeinschaftsanlagen

  • ohne Pflegeaufwand, mit oder ohne Namenstafel
  • im Steingarten mit Erinnerungstafel
  • Einzelgräber ( Wasserurne ab 01.01.2019 ) am Wall, am Feldrain
  • in der Kindergrabstelle („Die Lichtung“) für Kinder bis 18 J.
  • in der Schiffssetzung mit Holzstehlen für eventueller Namensnennung
  • in den Dünen
  • eine Gemeinschaftsanlage am Baum
  • Familien- / Freundebaum  für max. 6 Urnen

Die Feierhalle bietet Platz für über 40 Personen, ebenso kann sie für Musikfeiern genutzt werden.

Bei stillen Urnenbeisetzungen startet man auch von hier und geht anschließend zur Grabstätte.

Nach der Urnenbeisetzung kann man im Cafe des Friedhofes oder im nahegelegenen Restaurant Amberbaum ein wenig beisammen sitzen.

Routenplaner


KONTAKT

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns. Am besten sofort.

0
Call Now Button