Muslimenbestattung Baden – Württemberg

Religiöse und traditionsgemäße Erdbestattung bei Muslimen in der Region Baden-Württemberg
Seit 1. April 2014 wurde in Baden-Württemberg das neue Bestattungsgesetz verabschiedet.
Nunmehr können Muslime in dieser Region ihrer Religion und Tradition hinsichtlich der Bestattung ihrer Verstorbenen nachkommen, d.h. sollte ein verfügter oder mutmaßlicher Wille des Verstorbenen über eine Bestattung ohne Sarg vorliegen, kann der Verstorbene in Tüchern erdbestattet werden.
Sollten jedoch gesundheitliche Gefahren zu befürchten sein, gilt diese Regelung nicht.
Aus hygienischen Gründen wird der Verstorbene im Sarg zur Grabstelle transportiert.