Sargteile

  • Unterteil besteht aus Seiten- , Kopf- und Fußendstücken
  • Sitz- und Setzleisten für das Sargoberteil (mit Innenverstrebungen möglich)
  • Boden mit Bodenleisten
  • Sargfüsse

Abmessungen bei Erwachsenensärgen

  • Länge bis 2,05 m (bei Überlänge bis 2,30 m)
  • Breite von 0,65 m – 0,80 m
  • Höhe von 0,65 m – 0,85 m

Abmessungen von Kindersärgen

  • Länge von 0,60 m – 1,60 m (in 20cm Schritten)

Für die Sargherstellung bundesweit zugelassene Holzarten sind:

  • Weiche Hölzer ( Kiefer, Fichte, Lärche, Pappel)
  • Harte Hölzer ( Eiche, Buche )
  • Sipo- Mahagoni
  • Kirschbaumholz
  • Birnbaumholz
  • Eschenholz
  • Furnierte Hölzer (Holzblätter, nicht massiv)