Bei sehr alten Friedhöfen kann es passieren, dass der Boden überfettet ist, nicht mehr aufnahmebereit ist für zukünftig Verstorbene.
Der Friedhof müsste geschlossen werden oder ein Austausch der Erde stattfinden.
Der Boden wird als Sonderabfall auf einer Deponie entsorgt, nachdem der Boden auf restliche Gebeine hin untersucht worden ist.