Egal ob der Ehemann oder die Ehefrau zuerst verstirbt, es findet immer eine Umstrukturierung des gesamten Lebens statt.
Witwer trauern akuter, da meist neue Mehrfachbelastungen auf sie zukommen.
(Führung eines Haushaltes, Kinderbetreuung, Arbeitsalltag wird aufrechterhalten)
Witwen haben meist Ängste in finanziellen Dingen, (Muss ich mir eine kleinere Wohnung nehmen?) oder leiden an Depressionen.