Erstreckt sich beim Verstorbenen auf Kopf -, Brust- und Baumhöhle.
Wer kann eine Leichenöffnung beantragen?
Polizei, Versorgungsamt, Angehörige oder die Berufsgenossenschaft
Wer noch?
Staatsanwaltschaft oder Gerichte
Wer ist bei einer gerichtlich angeordneten Leichenöffnung zugegen?
Staatsanwalt, zwei Ärzte, darunter 1 Gerichtsmediziner und eventuell ein Richter.