Leichenbeförderung im Ausland

Es gelten für Deutschland folgende Regeln:

  • Internationales Abkommen über die Leichenbeförderung vom 10.02.1937 (Berliner Abkommen)
    Beigetreten sind u.a.  die Länder Ägypten, Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Mexico, Österreich, Portugal, Rumänien, Schweiz, Tschechien, Slowakei, Dem. Rep. Kongo
  • Europäisches Abkommen über die Leichenbeförderung vom 26.10.1973 (Straßburger Abkommen) ist am 11.11.1975 in Kraft getreten mit sieben Mitgliedsstaaten
  • Zweiseitige Abkommen zwischen Deutschland und Österreich, Frankreich, Griechenland und Italien
KONTAKT

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns. Am besten sofort.

0
Call Now Button