Der Begriff steht entweder für einen Verstorbenen, der einem vorrausgegangen Sterbefall „folgt“ oder es bedeutet, dass die Bestattung mit einem Leichengefolge stattgefunden hat.