Kleindenkmäler, auch Wegkreuze (Sühnekreuze), Bildstöcke und Marterl, Pestkreuze.
Entweder wurden diese Denkmäler am Ort des Geschehens errichtet, oder an viel begangenen Wegen oder Wegkreuzungen.
Sie fordern zum Gebet auf.