Familiengrab

Die Grabstelle kann man sich aussuchen auf dem Friedhof, ebenso kann der Grabscheininhaber bestimmen, wer in die Grabstelle kommt. (meistens Familienmitglieder)
Kommt es zu einer neuen Beisetzung, dann verlängert sich ab diesem Zeitpunkt die Grabstellenutzung.
Wie viele Beisetzungen in diese Grabstelle erfolgen können, steht in der zugehörigen Friedhofssatzung.
Ca. 20 % der gesamten Grabstätten eines Friedhofes sind Familiengrabstätten.
Sie können durch verschiedene Grabmale individuell gestaltet werden.

KONTAKT

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns. Am besten sofort.

0
Call Now Button